Zum Inhalt springen

Zu mir

Mein Name ist Almut Heider und ich bin seit mehreren Jahren als systemische Coach und Prozessbegleiterin (SG) tätig. In diesem Zusammenhang begleite ich Menschen bei Veränderungen oder jedweder anderen Art von Herausforderungen in ihrem Alltag. Und das mit großer Freude, viel Enthusiasmus und Empathie.

Darüber hinaus unterstütze ich auch Teams dabei gemeinsame Ziele herauszuarbeiten und umzusetzen. Zum Beispiel wenn die gemeinsame Kommunikation verbessert werden soll, Rollen definiert werden müssen oder aber es notwendig ist Arbeitsabläufe zu hinterfragen und neu zu denken.

Mein Weg zum Coaching war lang und kurvenreich. Ich habe ein Studium der Informatik abgeschlossen, war Produktionsleiterin für Film- und Fernsehformate, bin Kauffrau für audiovisuelle Medien und habe viele Jahre in der Pflege gearbeitet; um nur einige Stationen zu nennen. Und bei all diesen Tätigkeiten war es stets so, dass mich immer am meisten die Menschen interessiert haben, mit denen ich es zu tun hatte. Umso glücklicher bin ich, dass nun genau das jetzt mein Beruf ist: Menschen zu begegnen, ihnen zuzuhören und mit ihnen gemeinsam herauszufinden, was in ihrer Lage hilfreich für sie ist.

de_DEDE